Atemtherapie

Yoga und Beckenboden

Yoga

Yoga ist ein jahrtausende alte 6 stufige Lehre. Das Wort bedeutet "anjochen" oder "verbinden". Gemeint ist die Verbindung von Körper, Geist und Seele.

Beckenboden

Ganzheitliches Beckenbodentraining und Beckenbodentherapie für den Aufbau und Erhalt einer gesunden Muskulatur.

Der Beckenbodenmuskel ist ein tiefliegender und -besonders für Männer- nicht so gut spürbarer Muskel. Bei einmaliger Anleitung, Beckenbodentraining im Fitnesszenter und Eigenstudium der Übungen kommt es häufig vor, dass anstelle des tiefliegenden Beckenbodenmuskels, die umliegende Muskulatur (Po-Muskeln) betätigt wird, was die tieferen Schichten des Beckenbodens zusätzlich schwächt. Auch bei Schmerzen oder Brennen beim Stuhlgang besteht das Risiko, dass sich mit der Zeit ein physiologisch ungünstiges Verhalten einschleicht. Bei Beschwerden sollte das Training unter Anleitung über eine längere Zeitspanne praktiziert werden, damit sich das Alltagsverhalten verändern kann.

Einzelstunden Kursübersicht